Autor Titel und Untertitel In Herausgeber Erscheinungsort Jahr Link
Alphabetisches Register. Ueber die in Schäferei-Sachen ergangene gnädigste Verordnungen, verfertigt für die Ober- und Beisiz-Meister der Gröninger Haupt-Schäfer-Laden Gebrüder Mäntler Stuttgart 1794 Link
Bez, Ulrich Chronik der Stadt Markgröningen 1986/87 Durch die Stadtbrille, Band 3, S. 120-144 Hilde Fendrich Markgröningen 1987 PDF
Buck, Lothar, Günter Frank u. Gerhard Liebler 40 Jahre Arbeitskreis Geschichtsforschung und Denkmalpflege Markgröningen, 1969-2009 AGD Markgröningen 2009 PDF
Brecht, Dorothea Chronik der Stadt Markgröningen 1985/86 Durch die Stadtbrille, Band 3, S. 130-135 Hilde Fendrich Markgröningen 1986 PDF
Christmann, Rainer Vergleich von EBO und BOStrab: Reaktivierung der Eisenbahn oder Neubau einer Stadtbahn? Durch die Stadtbrille, Band 10, S. 24 AGD Markgröningen 2016 PDF
Fendrich, Hilde Die Volland in Markgröningen unter die Lupe genommen Südwestdeutsche Blätter für Familien- und Wappenkunde, Bd. 23, H. 9, S. 353-368 Verein für Familienkunde Baden-Württemberg Stuttgart 2003 PDF
Fendrich, Peter Die Stadt und ihre Bürger im ausgehenden Mittelalter. Sozialgeschichtliche Untersuchung der Steuerlisten von 1448, 1471 und 1545 Durch die Stadtbrille, Band 3, S. 94-119 Hilde Fendrich Markgröningen 1987 PDF
Fendrich, Peter AGD-Bibliographie zur Geschichte der Stadt Markgröningen und ihres ehemaligen Oberamtsbezirks AGD Markgröningen 2016 PDF
Fendrich, Peter, Günter Frank u. Erich Viehöfer Bekanntes und Neues zum Markgröninger Schloss: 1. Die Burg und das Schloss in bisheriger Sicht, 2. Neue Aspekte zur Baugeschichte, 3. Das Markgröninger Schloss als Gefängnis: 1808-1871, 4. Vom Waisenhaus über das Lehrerinnenseminar zum Helene-Lange-Gymnasium: 1873 bis heute Durch die Stadtbille, Band 8, S. 173-208 AGD Markgröningen 2004 PDF

Findeisen, Peter

Stadt Markgröningen: Landkreis Ludwigsburg Ortskernatlas Baden-Württemberg 1,7 Landesdenkmalamt u. Landesvermessungsamt Stuttgart 1987 PDF
Geltz, Bärbel Chronik der Stadt Markgröningen 1988/89 Durch die Stadtbrille, Band 4, S. 94-113 Hilde Fendrich Markgröningen 1985 PDF
Geltz, Helmudt Markgröninger Vereinsregister: “Mit Skandal aufgelöst” Durch die Stadtbrille, Band 4, S. 114-117 Hilde Fendrich Markgröningen 1989 PDF
Grüninger, Hans Von Margt Grieningen das 52. Cap. Lorenz Fries: Uslegung der Meercarthen oder Cartha Marina, Blatt 13 verso Hans Grüninger Straßburg 1527 PDF
Herrmann, Susanne Markgröningen: Ein Herz für Altes – offen für Neues Region Stuttgart aktuell 1/2017, S. 20-22 Verband Region Stuttgart Stuttgart 2017 PDF
Heyd, Ludwig F. Geschichte der Grafen von Gröningen Stuttgart 1829 Link
Heyd, Ludwig F. Geschichte der vormaligen Oberamts-Stadt Markgröningen mit besonderer Rücksicht auf die allgemeine Geschichte Wirtembergs  [Transkript ohne Inhalt, Vorwort und Register] AGD (Faksimile 1992, Transkript 2016/17) Stuttgart 1829 PDF
Heyd, Ludwig F. I. Allgemeine Geschichte der Stadt [Transkript] Geschichte der vormaligen Oberamts-Stadt Markgröningen […], Teil I, S. 1-178 AGD (Faksimile 1992, Transkript 2017) Stuttgart 1829 PDF
Heyd, Ludwig F. II. Von dem Kirchlichen [Transkript] Geschichte der vormaligen Oberamts-Stadt Markgröningen […], Teil II, S. 179-202 AGD (Faksimile 1992, Transkript 2016) Stuttgart 1829 PDF
Heyd, Ludwig F. III. Geschichte des Hospitals zum Heiligen Geist [Transkript] Geschichte der vormaligen Oberamts-Stadt Markgröningen […], Teil III, S. 203-260 AGD (Faksimile 1992, Transkript 2017) Stuttgart 1829 PDF
Höss, Manfred Chronik der Stadt Markgröningen 1984/85 Durch die Stadtbrille, Band 1, S. 97-102 Hilde Fendrich Markgröningen 1985 PDF
Lang, Paul Markgröningen und der Schäferlauf Die Gartenlaube, Heft 18, S. 560-563 Adolf Kröner Leipzig 1890 Link
Liebler, Gerhard Das Geschlecht der Volland Durch die Stadtbrille, Band 7, S. 76-78 AGD Markgröningen 2002
Paulus, Karl Eduard Markgröningen Beschreibung des Oberamts Ludwigsburg, S. 247-275 Königl. statistisch-topographisches Bureau Stuttgart 1859 Link
Röder, Philipp L. H. Die Stadt und das Amt Gröningen Geographie und Statistik Wirtembergs, S. 358-361 Wilhelm Heinrich Korn Laybach in Krain 1787 Link
Röder, Philipp L. H. Gröningen Geographisches statistisch-topograph. Lexikon von Schwaben, Band 1, S. 619-625 Ulm 1791 Link
Römer, Hermann Markgröningen im Rahmen der Landesgeschichte I, Urgeschichte und Mittelalter Markgröningen 1933
Römer, Hermann Markgröningen im Rahmen der Landesgeschichte II, 1550 bis 1750 Ludwigsburger
Geschichtsblätter, Heft 11
Historischer Verein für Ludwigsburg und Umgebung Ludwigsburg 1930
Römer, Hermann Führer durch Markgröningen Markgröningen 1932 PDF
Schad, Petra Von der Studierstube zum Medienparadies – zur Entwicklung der Büchereien in Markgröningen Durch die Stadtbrille, Band 6, S. 136-147 AGD Markgröningen 2000 PDF
Schad, Petra, Jasmin Nowakewitz und Gerhard Liebler Chronik der Stadt Markgröningen für das Jahr 2015 Stadt Markgröningen Markgröningen 2015 PDF
Sieb, Elsbeth Markgröningen sprengt seine Mauern. Die städtebauliche Entwicklung bis zum Beginn des 2. Weltkrieges Durch die Stadtbrille, Band 6, S. 118-135 AGD Markgröningen 2000 PDF
Stadt Markgröningen Satzung über die Gesamtanlage “Altstadt Markgröningen” vom 19.06.1984 www.markgroeningen.de Markgröningen 1984 PDF
Stälin, Christoph Friedrich von Wirtembergische Geschichte Teil 1: Schwaben und Südfranken von der Urzeit bis 1080 Stuttgart und Tübingen 1841 Link
Stälin, Christoph Friedrich von Wirtembergische Geschichte Teil 2: Schwaben und Südfranken – Hohenstaufenzeit; 1080-1268 Stuttgart und Tübingen 1847 Link
Stälin, Christoph Friedrich von Wirtembergische Geschichte Teil 3: Schwaben und Südfranken – Schluss des Mittelalters; 1269-1496 Stuttgart und Tübingen 1856 Link
Stälin, Christoph Friedrich von Wirtembergische Geschichte Teil 4: Schwaben und Südfranken vornehmlich im 16. Jh. – Zeit d. württ. Herzoge Eberhard II., Ulrich, Christoph, Ludwig; 1498-1593 Stuttgart und Tübingen 1873 Link
Thiem, Wolfgang Denkmalpflegerischer Werteplan Gesamtanlage Markgröningen www.denkmalpflege-bw.de Landesamt für Denkmalpflege Stuttgart 2008 PDF
Zedler, Johann Heinrich Grüningen, Gröningen oder Greiningen Grosses vollständiges Universal-Lexicon aller Wissenschafften und Künste …, Band 11, Spalte 1116-1117 Leipzig 1735 PDF
Zeiller, Martin Gröningen / Grüningen / Groeninga Topographia Sueviae, S. 85 Matthäus Merian u. Martin Zeiller Frankfurt am Main 1643 Link