v_space_36

spacer

Wir freuen uns, wenn Sie an weiteren Denkmal-Portraits mitwirken möchten. Kontakt: redaktion@agd-markgroeningen.de

spacer
Kulturdenkmale in Markgröningen und Unterriexingen

Portraits von Gebäuden: Per Klick aufs Bild zum jeweiligen Artikel

Obwohl Markgröningen viel historische Bausubstanz geopfert hat, verblieb der Stadt eine lange Liste geschützter Kulturdenkmale. Die herausragenden Gebäude sollen hier vorgestellt werden. Einige Portraits sind allerdings noch im Entstehungsprozess. Fertig oder weit gediehen sind die Artikel zum Rathaus, zum Schloss, zur Bartholomäuskirche, zum Pfarrhaus I, zur Kameralamtei, zum Heilig-Geist-Spital, zum Wimpelinhof, zum Oberen Tor und zu Kästen und Keltern in Markgröningen sowie zur Frauenkirche, zum Riexinger Schloss und zum Rundweg in Unterriexingen. Weitere Beiträge zu denkmalgeschützten Gebäuden folgen Stück für Stück. Mitwirkende sind herzlich willkommen.

Einige Menu-Buttons verlinken auf andere Seiten oder PDFs, zum Beispiel zur Karte der umliegenden Wüstungen, zur Altstadtsatzung oder zur Liste der Kulturdenkmale auf Wikipedia. Weit verzweigt sind die Seiten zum Schutz des Altstadt-Ensembles und zu den Naturdenkmalen.

Sanierungspreis für Kulturdenkmale

Gemeinsam mit der Stadt Markgröningen vergibt der AGD im Rahmen seiner Mitgliederversammlung im März einen Preis für gelungene Sanierungen historischer Bausubstanz. Vorschläge oder Bewerbungen sollten vor Jahresende mit Projektbeschreibung eingereicht werden, damit der Fachbeirat die Preiswürdigkeit bewerten und gegebenenfalls eine Auswahl treffen kann. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.

Rathaus Markgröningen Reichsburg und Schloss Bartholomäuskirche
Kameralamtei Wimpelinhof Pfarramt I
Frauenkirche Unterriexingen Heilig-Geist-Spital Schloss Unterriexingen

Bilder: Peter Fendrich